Loading...

Saison 2017


 Der Winter 2017 kann kommen!!!!



Das erste Eis auf dem Götakanal in Motala. Rony wagt einige Schlittschuhschritte
auf ca 5cm dickem Eis.
Aber die Freude war nur von kurzer Dauer, die Temperaturen liegen zurzeit im plusbereich.

Mittwoch 11.012017
Tog en tur på eftermiddagen och kollade isen på Tåkern. Det blåste nästan storm och snöblandat regn i luften! Isen såg helt ok ut. Nu gav vi oss inte ut på någon längre tur utan skyndade oss tillbaka till bilen undan den kraftiga vinden. Får kolla mera när vädret blir bättre!
 Ronny & Birgitta

Das Eis am Tåkern sieht prima aus!
Wenn jetzt kein Schnee dazu kommt können wir die Saison Eröffnen.

Dienstag 17.01.2017
Heute eine Runde per Schlittschuh auf dem Tåkernsee gemacht.
Das Eis ist ca 15 bis 20 cm stark und ohne  Schnee.

Sonntag 22.01.2017

Die Temperaturen hier bei uns liegen seit Tagen im Plusbereich.
Wasser liegt auf der Eisoberfläche und wir können nur hoffen das die Kälte
von Mitteleuropa nach Norden zieht!!


Montag 23.01.2017


Wasser und weiches Eis machen ein segeln zu gefährlich!!

EISSEGLER NEWS

DN WM in den USA
P36 Karol Jablonski (54 Jahre), aus Polen, holte sich heute zum 4. mal den Weltmeistertitel der DN Eissegler in folge und zum 11. mal in seiner Eisseglerkarriere.

Der Vätternsee hat den niedrigsten Wasserstand den ich in
50 zig Jahren je gesehen habe.


Freitag  03.02.2017
Heute auf SUPER Eis mit dem Schlittschuhen eine große Runde auf dem
Tåkern gemacht. Morgen werden wir die Eissegelsaison eröffnen.
Wind ist angesagt und die kommende Woche wird noch kälter.

 


 

Premiere für 2017

Heute Samstag 04.02.2017 meine Segelsaison begonnen.
Rony und Henrik leisteten mir Gesellschaft bei gutem Wind und tollem Eis.
Morgen geht es weiter.


Sonntag 05.02.2017
In der Nacht kam leichter Schneefall. Der Wind hat zugelegt, die Temperatur liegt
bei +/-0°, das Eis ist etwas weich (aber die Kälte kommt!!).

 

Henrik mit 5 qm Segel und ich mit 4,4 qm

 


Wir beide fuhren mit einem breiten Grinsen im Gesicht nach Hause.

Dienstag 07.02,2017
Bei -6°, etwas Sonne und Wind von ca. 5 bft, mit Bo Roxberg gesegelt.
Der böige Wind und die tiefen Spuren vom Segeln am Sonntag machten
das Segeln nicht leicht.
(die Kufen fuhren wie auf Schienen in den alten Spuren "GEFÄHRLICH!!!")



Bo mit 4,4 qm Segel und ich mit 3,5 qm



 

Freitag 10.02.2017
Leichtes Schneetreiben, Wind3-4 Bft

Von Hov bis zum Naturum "Glänås" gesegelt.




Fikapaus (Kaffeepause) am Vogelaussichtsturm gemacht.


Henrik und ich fuhren beide mit 5qm Segel uns es lief phantastisch.

Samstag 11.02.2017
Heute mit drei Eisjachten bei leichtem Wind mit 6,4qm Segel über den Tåkern geflitzt. Beim überschreiten einer Eisspalte bin ich dann böse ausgerutscht und habe mir die linke Leiste gezerrt.
Muss jetzt erst pausieren und hoffe das es schnell vorüber geht (tut höllisch weh!!!).

Wie die Niederlage in Freiburg (2:1)!!!!


Mittwoch 15.02.2017
Nachts minus, am Tag ca . +2° bis +5° und Sonnenschein aber kein Wind.
Wir hoffen aufs Wochenende, habe aber meinen Eissegler vom Eis geholt.
(steht geparkt auf dem Trailer).



Freitag 17.02.2017
Der Regen am Donnerstag und Temperaturen im plus Bereich haben den Schnee
auf dem Land und auf dem Eis verschwinden lassen.
Bei 3°+ und 3 Bft. Wind, etwas Nebel und einem dünnen Wasserfilm auf dem
Eis, war Henrik mit 5qm Segel draußen.
Morgen werde ich testen was meine gezerrte Leiste zu einem Versuch sagt!!!


Samstag 18.02.2017
Ein SUPER Tag auf dem Tåkernsee!!!
Bei ca. 4°+,herrlichem Sonnenschein und Wind mit 3 bis 4 Bft.
Meine Leiste war solala und bei  dem Wind brauchte man nicht anschieben.

 

Henrik und ich fuhren mit 5qm Segel, max fahrt 67Kmh, auf tollem Eis!!
Vielleicht war das heute der Abschluss da die Temperaturen jetzt deutlich nach oben gehen.

 


Donnerstag 23.02.2017
Nach dem Sturm vom Mittwoch zum See gefahren und eine Kontrolle gemacht.
Nachts sind die Temperaturen im Minusbereich und über Tag bei Null bis 1 Grad
Plus
Mein Schlitten steht geparkt und verpackt am See.


Das Eis hat keine Verbindung mehr zum Land, somit kommen wir nicht auf die
Eisfläche!!


Samstag 25.02.2017
Bei Sonnenschein und 2°+ meinen Eissegler vom Tåkernsee geholt.
Die kalten Nächte haben nicht gereicht um die Eisfläche segelbar zumachen!


Tschüss Tåkernsee für diese Saison
und auf wiedersehen, adieu, arrivederci bis zum Winter 2018!


Ett stort tack till er alla för en jättefin isjaktssäsong 2017! Vi ses på isen igen.





50354 Hürth
Germany +491719607809 Sweden +46702275391